Blower-Door-Test

 

 

Baubegleitung 

Wer ein neues Haus bauen oder sein altes Haus sanieren möchte muss viel Geld investieren. Sicher, dass man dafür von Bauträgern, Handwerkern oder auch Architekten die entsprechende Qualität erwarten kann. Aber Qualität wird leider oft nicht geliefert. Durch Baumängel werden jedes Jahr Schäden in sehr großer Höhe verursacht.

Viele Fehler am Bau können bei rechtzeitiger Erkennung vermieden werden. Dieses ist nicht nur für den Bauherrn, sondern für alle am Bau Beteiligten mit Kosteneinsparungen und Vermeidung von Ärger und Streit verbunden.

Eine baubegleitende Qualitätskontrolle schützt vor Baumängeln und gewährleistet eine fachgerechte Ausführung der Arbeiten nach den anerkannten Regeln der Technik und DIN Normen.

Wir übernehmen für Sie die fachkompetente Baubegleitung für Ihr Bauvorhaben in individuellem Umfang.

Die Baubegleitung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn. 

 

 

Bei einer umfassenden Baubegleitung übernehmen wir die Qualitätskontrolle aller Abschnitte Ihres Sanierungsvorhabens oder Neubaus: 

  

  • von der Planung und Vertragsprüfung
  • über die Bauausführung
  • bis zur Abnahme des sanierten Gewerks oder Übergabe des Neubaus

Hilfreiche Analyse-Instrumente für eine Qualitätskontrolle können die Thermografie und der Blower Door Test sein.

 

Was kostet eine baubegleitende Qualitätskontrolle?

Je nach Leistungsumfang liegen die Kosten zwischen ca. 0,7 - 3 % der Bausumme.

Eine genaue Kostenermittlung mit dem entsprechendem Angebot wird für jedes Bauvorhaben nach vorheriger Festlegung der Leistung erstellt.

 

Werden KfW-Fördergelder aus dem Programm " Energieeffizient Sanieren" in Anspruch genommen sind die Kosten für eine energetische baubegleitende Qualitätskontrolle mit 50% zuschussfähig - Maximal 4.000 €

 

  

 

Gebäude-Sachverständiger

Gebäude-Energieberater

.

 

Kontakt

info@bes-nord.de

Tel. 0 41 21 / 276 59 29

Fax 0 41 21 / 276 03 97

Mobil 0160 / 199 43 64